Was ist der Unterscheid zwischen der NCAA und NAIA?

Eine Frage die wir häufig gestellt bekommen: Was ist der Unterschied zwischen der NCAA und NAIA? Es ist ein zum Teil massiv missverstandener Baustein des Prozesses. Wir erklären Dir warum!

In den meisten Regionen der Welt ist Division 1 besser als Division 2… natürlich! So funktioniert das im College Sport allerdings nicht!

Jede Universität, die Sportarten anbietet, muss eine Mitgliedschaft in einem College Verband beantragen. Die wichtigsten sind:

Es werden viele Kriterien berücksichtigt, wenn eine Universität entscheidet, in welchem College Verband sie antreten wird. Dazu gehören Finanzen, Standort und andere Präferenzen.

Ein wichtiger Faktor:

Wie viele Sportarten bietet die Universität an?
• In der Regel haben NCAA Division 1-Teams viele Sportarten und ein größeres American Football- oder Basketball-Team
• Universitäten mit weniger Mannschaften oder fehlendem American Football können sich für NCAA Division 2 oder NAIA entscheiden

Deshalb…

Je nachdem wie sich die Universität entscheidet (und wo sie zugelassen wird), treten dann normalerweise ALLE anderen Sportarten der Universität in der gleichen Division an. In der NCAA Division 1 zu sein, verbessert das Programm allerdings nicht automatisch:
• Nur weil eine Fußballmannschaft in der NCAA Division 1 antritt, ist sie nicht automatisch besser als alle Mannschaften der NCAA Division 2 & 3 oder der NAIA
• Viele der besten College-Golf-Teams sind in der NCAA Division 2 oder NAIA
• Die besten NAIA-Tennis-Teams können stärkere Spieler haben als ein niedrig platziertes NCAA Division 1 Team

Es stimmt, dass die Elite-Teams der NCAA Division 1 aufgrund der Beliebtheit von American Football und Basketball dazu neigen, die besten amerikanischen Talente an ihre Universität zu locken. Daraus folgt,  dass die anderen Sportarten an diesen Universitäten auch stark sind.

Bei der Bewertung eines College spielen viele weitere Faktoren neben der Division eine entscheidende Rolle… außer du bist ein Athlet auf olympischem oder internationalem Niveau!